NPH-Peru-Weihnachten

Weihnachten bei meiner zweiten Familie

Eva-Maria aus der Steiermark arbeitet als Freiwillige bei NPH Peru. Schon zum dritten Mal wird sie diese Weihnachten mit unseren Pequeños (Kinderdorfkindern) feiern. „Weihnachten ist für mich ein Familienfest. Schon 2014 habe ich das erste Weihnachtsfest bei NPH miterlebt. Damals war ich zu Besuch im NPH-Kinderdorf in Bolivien. In Peru war es also letztes Jahr […]

Mehr lesen
Wann immer sie kann, kommt Wislina die Mädchen im NPH-Kinderdorf besuchen.

Eine große Schwester, auf die man zählen kann

„Als ich hierher kam, hatte ich nichts. Keine Träume, keine Ziele, einfach gar nichts.“ Wislina, 22 Jahre alt, erinnert sich an ihre Ankunft bei NPH im Dezember 2003. Ihr erstes Weihnachtsfest im NPH-Kinderdorf wird sie nie vergessen. Es war das erste Mal, dass sie Hoffnung auf eine bessere Zukunft hatte. Eine richtige Familie ist immer […]

Mehr lesen

NPH Mexiko: Gesundes Essen für gesunde Kinder

NPH Mexiko verfügt über eine eigene Landwirtschaft mit Vieh- und Fischzucht. Auf dem NPH-Gelände werden Gemüse, Obst und Getreide angebaut und den Kindern landwirtschaftliches Wissen nahe gebracht. Vielfalt dank Mais, Tomaten, Mango und Co. Mais ist eines der Hauptnahrungsmittel für Mensch und Tier bei NPH Mexiko. Die NPH-eigene Landwirtschaft produziert so viel davon, dass alle […]

Mehr lesen

Nachhaltigkeit als Lösung der Ernährungskrise?

Nachhaltigkeit als Lösung der Ernährungskrise? Jedes Mal wenn ein Satz dieser Länge zu Ende gelesen wird, ist ein Kind an Hunger gestorben. Jeden Tag und alle fünf Sekunden. Das sind die tragischen Folgen von Hunger und Unterernährung. Nahrungsmittelspekulation und steigende Lebensmittelpreise, Klimawandel und Ernteausfälle, ungerechte Verteilung und Politik – all dies sind Ursachen für den […]

Mehr lesen

NPH-Ernährungsprogramm: Chantalle – ein kleines Mädchen auf dem Weg der Besserung

NPH-Ernährungsprogramm: Chantalle – ein kleines Mädchen auf dem Weg der Besserung Chantalle ist 9 Monate alt und wurde durch unser ambulantes St. Luke-Ernährungsprogramm „Kay au Bois“ in Haiti aufgepäppelt. Chantalle war wie jedes 5. Kind unter 5 Jahren in Haiti unterernährt: Ihr Vater brachte sie mit starkem Durchfall und Fieber in unser Kinderkrankenhaus St. Damien […]

Mehr lesen